______
______
______



Excellence in Corporate Finance.

WKBG: Überbrückungsaktion/Liquiditätsstärkung im Zusammenhang mit der Corona-Krise

(23-03-20)


Im Rahmen einer Unterstützungsaktion für kleinere und mittlere Unternehmen in Wien wird die WKBG (Wiener Kreditbürgschafts- und Beteiligungsbank) Bürgschaften gegenüber Kreditinstituten für Überbrückungskredite (Betriebsmittelfinanzierungen) übernehmen. Diese neu entwickelte Bürgschaftsaktion der WKBG soll in der derzeitig herausfordernden Situation für rasche und unbürokratische Überbrückungskredite für die Wiener Wirtschaft sorgen. Die Einreichungen zu einer Bürgschaftsübernahme erfolgt bei der jeweiligen Hausbank.

Gewährt werden diese Bürgschaften für neue/zusätzliche Betriebsmittelrahmen aufgrund Liquiditätsbedarf wegen:

  • Auftrags- und Umsatzrückgänge

  • Forderungsverzug und Forderungsausfall

  • Warenbezugs- und Einkaufsprobleme

  • Personalausfall bzw. Personalaufwand

Haftungsumfang

bis zu 80% für Betriebmittelrahmen:


  • Bei Unternehmen mit Umsatz unter EUR 5 mio: BMK Rahmen von EUR  5.000,- bis EUR 350.000

  • Bei Unternehmen mit Umsatz über EUR 5 mio:  BMK Rahmen von EUR 50.000 bis  EUR 500.000

Laufzeit


3 Jahre endfällig ODER 5 Jahre mit jährlicher 20%iger Abschichtung

Kosten (übernimmt die Öffentliche Hand):


  • Bürgschaftsprovision: 0,8 % p.a. des verbürgten Betriebsmittelrahmens (antizipativ)

  • Bearbeitungsentgelt: 0,5% einmalig

Befristung:


Aktion zunächst befristet bis 30.09.2020


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den m27 Berater Ihres Vertrauens