______
______
______



Excellence in Corporate Finance.

Neuer Produktgruppenverantwortlicher Bereich Forschungsprämie

(23-05-18)

m27 freut sich Herrn Mag. Martin  Hülsenböck als Produktgruppen-verantwortlichen für den Bereich Forschungsprämie im Team zu begrüßen. Mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem technischen Background kann er schnell und präzise für  Unternehmen das Förderpotential in Hinblick auf die Forschungsprämie einschätzen.

Nach seiner technischen Ausbildung und erster Berufserfahrung im Bereich Mechatronik, studierte Martin Hülsenböck an der WU-Wien Betriebswirtschaft.

Neben dem Studium entwickelte er für eine Unternehmensberatung Konzepte im Bereich High-Tech Marketing, und war nach Abschluss des Studiums vier Jahre im Beteiligungsmanagement eines Technologieinvestmentfonds tätig.

2005 gründete er eine eigene Firma mit Schwerpunkt im Bereich strukturierter Finanzierungen für Technologieunternehmen.

Seit Anfang 2018 unterstützt Herr Mag. Hülsenböck m27 als Produktgruppemverantwortlicher für den Bereich Forschungsprämie und hat durch seine langjährige Erfahrung unter anderem einen wichtigen Beitrag bei der Entwicklung des Potentialanalyse-Tools für die Forschungsprämie leisten können.

Herr Mag. Martin Hülsenböck ist für alle Fragen zum Thema Forschungsförderung der passende Ansprechpartner.

Kontakt:

Mag. Martin Hülsenböck
Senior Consultant


T: 
+43 (1) 533 1090 41
M: +43 (699) 170 010 61
E: martin.huelsenboeck@m27.eu