______
______
______



Excellence in Corporate Finance.

OÖ: 580 Mio. Euro Corona Hilfspaket

(23-04-20)


Das Land Oberösterreich hat ein 580 Mio. Euro Corona Hilfspaket geschnürt, das die finanziellen Unterstützungen des Bundes ergänzen soll.

80 Millionen davon sind für Aufwendungen im Gesundheitswesen gedacht. Dafür werden unter anderem Schutzausrüstung, Masken oder ähnliches angeschafft. Für den Sozialbereich sind rund 10 Millionen Euro geplant. Der Solidaritätsfonds wird auf 3 Millionen Euro verdoppelt.

In einem oberösterreichischen Härtefallfonds werden 15 Millionen Euro für Kleinunternehmen zur Verfügung gestellt, ebenso wie 100 Millionen Euro für Bürgschaften. Somit werde das Modell von Bund und AWS ergänzt, welches Bürgschaften für mittlere und große Unternehmen zur Verfügung stellt. Doch auch der Mittelstand und Großbetriebe werden mit 300 Millionen Euro unterstützt, so können bis zu 15 Millionen Euro pro Betrieb an Haftungen übernommen werden.

Weitere 10 Millionen Euro fließen in die Kinderbetreuung, um Abhilfe bei den Fixkosten zu schaffen, die trotz der Schließungen anfallen. Im Tourismus werden den Betrieben die Tourismusbeiträge nicht vorgeschrieben, die Tourismusverbände erhalten die insgesamt 10,5 Millionen Euro direkt vom Land - und zwar bereits im zweiten Quartal.

7 Mio. Euro werden für Arbeitsmarktstiftungen zur Verfügung gestellt. Die Start-up-Szene wird mit 4 Mio. Euro unterstützt - etwa durch die Stundung von Gründungsdarlehen oder Haftungsübernahmen. 5 Mio. Euro sollen in die Digitalisierung von Unternehmen fließen, um diese etwa Home-Office-fit zu machen. Im Wohnbaubereich sind rund 20 Millionen Euro an Unterstützung budgetiert zusätzlich verzichte das Land auf Mahnspesen und Delogierungen.

Die steuerfreie Prämie für den Pflegebereich ist in diesem Paket nicht enthalten. Diese werde zusätzlich erarbeitet. Zudem werde nach der Krise voraussichtlich ein zweites Paket geschnürt. In welche Bereiche dieses fließen soll, ist derzeit noch unklar.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den m27 Berater Ihres Vertrauens