______
______
______



Excellence in Corporate Finance.

FFG - Innovationsscheck mit Selbstbehalt

(28-02-20)


Der Innovationsscheck mit Selbstbehalt steht Klein- und MIttelunternehmen (KMU) für den Einstieg in kontinuierliche Forschungs- und Innovationstätigkeit zur Verfügung. Die FFG wickelt diese Förderung im Auftrag des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) ab.

Mit dem Innovationsscheck können sich die Unternehmen an Forschungseinrichtungen (außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Fachhochschulen und Universitäten) wenden und je nach Bedarf deren förderbare Leistungen bis zu einer Höhe von € 10.000,- mit dem Scheck bezahlen.

Die förderbaren Gesamtkosten können maximal € 12.500,- betragen. (inklusive Selbstbehalt von 20 % vom Unternehmen).

Förderhöhe 

max. € 10.000

Förderungsquote

80 % (20% Selbstbehalt)

Der Innovationsscheck ist individuell nutzbar und thematisch offen. Die Einreichung ist laufend möglich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den m27 Berater Ihres Vertrauens